header
seminare workshops vortraegeDarum geht’s:
In unserer Gesellschaft wird soviel „gedacht“ und mit dem Verstand „analysiert“; neue Ideen lässt man sich erst mal „durch den Kopf gehen“ und man vergisst, dass unsere Gefühle genau so wichtig sind wie unser Verstand. Allerdings macht es uns oft Angst, Gefühle zuzulassen; wir sind es nicht gewohnt, alle unsere Gefühle zu zeigen.

Und doch ist es mit einfachen Mitteln möglich, aus dieser Spirale auszusteigen und den negativen Gefühlen nicht länger hilflos ausgesetzt zu sein. Dazu gibt es auch ein paar kleine Übungen im Vortrag!

Beginn: 19:30 Uhr | Ort: VHS Herrenberg